Reductil Rückzug – ist dies das Ende für Diät-Pillen?

Beliebte verschreibungspflichtige Diätpille Reductil Online Kaufen wurde aus dem Markt vor kurzem Bedenken übernommen, dass es das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen erheblich erhöhen kann. Was bedeutet dies für die Zukunft von Diät-Pillen?

Wie funktioniert Reductil?

Reductil Sibutramine (das ist ein Markenname für das Medikament Sibutramin und ist auch bekannt als Meridia und Sibutrex) wird von Abbott Laboratories hergestellt. Es ist ein Serotonin-Noradrenalin-Wiederaufnahme-Hemmer. Dies bedeutet, das es funktioniert durch die Blockierung der Nervs Zellen welche Serotonin (ein Neurotransmitter-Hormon der Appetit und Stimmung beeinflusst) Ursache absorbiert werden.

Durch die Blockierung der Aufnahme von Serotonin, Reductil Ursachen der Ebenen von Serotonin im Körper steigen, und somit macht Gefühl Benutzer für längere, vollere, so dass Sie weniger essen und dabei abnehmen. Eine einfache genug Idee und effektiv. Reductil wurde sehr populär und war im vergangenen Jahr mehr als 300.000 Menschen im Vereinigten Königreich vorgeschrieben. Dies trotz der Tatsache, dass es nur den Patienten zur Verfügung, die klinisch fettleibig waren.

Warum Reductil wurde zurückgezogen?

Von Anfang an, wie sieht’s aus, Reductil Deutschland können schädliche Auswirkungen, die Druck auf das Herz-Kreislauf-System und Blut erhöhen haben bekannt. In der Tat wurden Patienten nicht vorgeschrieben es mit einer Geschichte von Herzerkrankungen oder Schlaganfall. Es war jedoch kein signifikantes Risiko bei Patienten mit normaler Grad der Herz-Kreislauf-Gesundheit Reductil gestoppt.

Jedoch eine sechsjährigen klinische Studie von mehr als 10.000 Patienten wurde vor kurzem abgeschlossen und es zeigte sich, dass Reductil auftreten, eine deutliche Zunahme das Risiko von Herzerkrankungen. Diese Risiken “überwiegen die Vorteile der Weight Loss”, sagte Direktor der britischen Medicines and Healthcare Produkte Regulatory Agency (MHRA), die sein können 17 Todesfälle zu Reductil seit 2001 zurückzuführen.

Durch die Erkenntnisse aus dieser Studie, die Reductil zurückgezogen wurde und – ab 21. Januar 2010 – können nicht an Patienten verordnet werden. Die Reductil gegenwärtig wird geraten, ihre Ärzte über Alternativen zu sehen. Das ist nicht wichtig, denn es gibt keine negative gesundheitliche Auswirkungen von einfach, mit Reductil zu beenden.

Was für andere Diätpillen Reductil Withdrawl?

Reductil ist nicht die einzige Diätpille aus dem Markt inmitten von gesundheitlichen Bedenken genommen werden. Rimonabant wurde entfernt, im Jahr 2008, nachdem klar wurde, dass es Depressionen und Angstzustände verursacht. Also ist es besser, alle Diät-Pillen zu vermeiden? Nicht unbedingt. Während diejenigen, die es leicht zu verlieren Gewicht wollen verlieren durch die Vermeidung von Diät-Pillen, diese Fälle wirklich zeigen uns was finden können, gibt es Probleme mit einigen speziellen Diät-Pillen haben, vor allem diejenigen, die die Teile des Körpers wirken und Gehirn ist nicht gänzlich geklärt. Rimonabant war das erste Medikament seiner Art, überall in der Welt und die Werke verwendet werden, durch die Blockierung der Wirkung von ein Cannabinoidrezeptor.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Studie führte zu Reductil Patienten an genommen wird hohes Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen, werden verwendet, die die genaue Leute sind, die nicht in erster Linie die Droge zu verwenden wollte. Die Studie zeigte, dass nur ein relativ geringe Anstieg der Zahl von nicht-tödlichen Herzinfarkten und die Entscheidung zum Rückzug von Reductil auch auf eine Bewertung ihrer Wirksamkeit beruhte. “Aus den vorliegenden Studien zeigen diese bescheidenen Gewichtsverlust” und daher nicht “abgeschafft die Herz-Kreislauf-Risiken.”

Im Grunde war die Europäische Arzneimittel-Agentur Vorsicht falsch. Dies ist wahrscheinlich, wie es, was sein sollte Gesundheit betrifft. Aber es ist wichtig zu wissen, dass es kein Grund zur Panik, und Reductil nur eine geringe Gefahr verwandt. Der Rückzug bedeutet nichts für Benutzer der verschiedenen Diätpillen wie diese Pillen nur natürliche Inhaltsstoffe und keine Stimulanzien und andere Chemikalien Gehirnchemie behindern. Reductil kann heraus sein, aber es gibt viele Alternativen.

Eine dieser Alternativen ist Proactol Fett Binder. Hergestellt aus 100 % natürlichen Inhaltsstoffen und Arbeit mit dem Körper in harmonischer Weise binden Fett und Appetit zu unterdrücken, hat Proactol keine Auswirkungen auf das zentrale Nervensystem oder Herz-Kreislauf-System, eine sichere Alternative zu Reductil und Rimonabant. Lesen Sie mehr über Proactol und anderen Diät-Pillen und allgemeine Hinweise zur Ernährung und Bewegung.